Die neuesten Bände der Werkedition von Lou Andreas-Salomé

Erstmals komplett in Deutsch: Jutta. Erzählung (1933)

Ein junges Mädchen wird im Kreis ihrer vier Brüder mit ihrem ersten Liebeserleben konfrontiert.

mehr

Friedrich Nietzsche in seinen Werken (1894)

Das von Elisabeth Nietzsche heftig bekämpfte Buch in einer sorgfältig kommentierten Neuausgabe!

mehr

Erstmals als Buch:
Der heimliche Weg (1901)

Die Geschichte einer langjährigen Ehe als Kammerspiel verlorenen Vertrauens.

mehr

Postkarten

Grußkarten, Glückwunschkarten, Karten mit Sprüchen, mit Fotos, mit künstlerischen Objekten von verschiedenen Künstlern!

Neu: Porträts von Berühmtheiten

Die Fotoporträts aus dem Verlag Neue Kritik sind mit Zitaten ausgestattet - finden Sie hier Rainer Maria Rilke, Lou Andreas-Salomé, Karl Valentin oder Sigmund Freud!

mehr

E-Books

Krimis, Western und Abenteuerromane aus vergangenen Zeiten bilden den Schwerpunkt unserer E-Book-Reihen im EPUB- und PDF-Format.

NEU Adventure Classics:
Bomba, der Dschungelboy - Abenteuer der 50er Jahre

Vielfältige und gefährliche Abenteuer eines Jungen im Dschungel in insgesamt 14 Bänden, die nach und nach erscheinen werden!

mehr

Krimis der 20er Jahre - Louis Weinert-Wilton

Komplexe Krimis im Stil von Edgar Wallace - aber besser! Nur sechs der insgesamt elf Bände sind in unserer Zeit als Bücher erschienen! Nun sind alle Krimis von Louis Weinert-Wilton als E-Books verfügbar.

mehr

Conny Cöll - Westernheld der 50er Jahre

Der tapfere und kämpferisch stets überlegene Conny Cöll ist stets zur Stelle, wenn es gilt, Unrecht aus der Welt zu schaffen! Er durchstreift den nordamerikanischen Westen bis hin zum mittel- und südamerikanischen Dschungel - begleitet von seinen treuen Tieren. Nach und nach werden alle 80 Bände als E-Books erscheinen.

mehr

Biografien

Möchten Sie Ihr Leben aufschreiben? Ihren Kindern und Enkeln erzählen, was Sie erlebt haben? Sprechen Sie mit uns darüber!

mehr

Jong-Ja Dannhorn - Hibiskus im Schnee

Joung-Ja stammt aus einem Dorf in Südkorea. In Duge wird das Wasser noch aus dem Brunnen geholt. Es gibt keine Autos, noch keinen elektrischen Strom.
Mit 24 Jahren ist Joung-Ja Krankenschwester und Hebamme und arbeitet für die Weltgesundheitsorganisation WHO.

mehr

Zurück zum Seitenanfang